Cougars & Cubs – erotischer Alters- und Erfahrungsunterschied

Sie jagt, wenn Sie hungrig ist. Ihr Beuteschema: jüngere Gespielen. Cougars wissen, was sie wollen – und nehmen es sich tabulos! Ihr Jagdrevier ist das Internet, bevorzugt Casual Dating-Portale. Sind Sie Cougar oder Cub? Dann kann die Jagd direkt nach der Anmeldung losgehen …

Reife Frau in Dessous

Wenn Sie versuchen, Ihre Sexualität möglichst frei auszuleben und sich im Bereich unverbindlicher und diskreter Sextreffen informiert haben, stehen die Chancen gut, dass Sie schon auf den Begriff „Cougar“ und vielleicht auch das Wort „Cub“ gestoßen sind. Wir erklären Ihnen, worum es dabei geht!

Was versteht man unter „Cougar“?

Falls Sie bei dem englischen Begriff Cougar zunächst an Wildkatzen denken, liegen Sie zur Hälfte bereits richtig. Denn auch wenn man von menschlichen Cougars redet, geht es um Raubtiere. Bei der Beute handelt es sich hier allerdings um junge Männer, die reife Frauen treffen und verwöhnen wollen. Bezeichnende Merkmale einer Cougar sind, dass sie meist fest in ihrem Leben etabliert und entsprechend situiert ist, ihre erotischen Neigungen bislang unzureichend oder gar nicht ausleben konnte und dass sie dies nun aufzuholen gedenkt.

Was versteht man unter „Cub“?

Im Bereich von Cougar Dating hat sich das Wort „Cub“ als Bezeichnung für den jungen Mann durchgesetzt, auf den sich die Cougar einlässt. Obwohl der Begriff wörtlich übersetzt „Jungtier“ bedeutet wird hier auf keinen Fall eine mütterliche Rolle angedeutet. Es soll lediglich zum Ausdruck gebracht werden, dass der Mann mitunter deutlich jünger ist als die Frau.

Cougar Dating – Worum geht es?

Cougar: Ein Wort, das Einzug in Film und Fernsehen (unter anderem die Fernsehserie „Cougar Town“) sowie am Broadway (das Musical „Cougar“ von Donna Moore) gehalten hat und 2007 sogar beinahe zum amerikanischen Wort des Jahres gewählt wurde. Doch um was für eine Person handelt es sich eigentlich, wenn von Cougars gesprochen wird?

Jene Cougars sind ältere Frauen, die ganz gezielt auf der Suche nach Sex-Abenteuern mit jüngeren Männern sind.  Doch auch ernsthafte Beziehungen sind nicht ausgeschlossen. Bezeichnend für die Beziehung zwischen einer Cougar und ihrem jungen Lover ist in jedem Fall der mitunter große Altersunterschied. Nicht unüblich sind dabei Diskrepanzen von zehn oder sogar mehr Jahren; auch hier gilt: Erlaubt ist, was beliebt.

Cougar in Dessous

Schneller Spaß oder auch ernsthafte Bindung?

Die natürliche erotische Ausstrahlung, die von Cougars ausgeht, begründet sich vornehmlich in ihrer Erfahrung und einer reifen und gesunden Einstellung zu ihrer Sexualität. Ältere Frauen wissen ganz genau, was sie wollen und sind sich auch im Klaren darüber, dass Ihnen mit einer schüchternen oder verhaltenen Einstellung nicht geholfen ist. Deshalb gehen sie sehr unverblümt und direkt mit der Thematik und den eigenen Bedürfnissen um, was neben ihrer erotischen Expertise für zahlreiche Männer äußerst reizvoll ist.

Cougars sind jedoch keineswegs zwangsläufig haltlose Nymphomanen. Erfahrene Frauen mit einem Interesse an jungen Männern behandeln ihre Sexualität als etwas Natürliches, dem Sie Ausdruck verleihen wollen. Entsprechend sind ihre Partner oder „Cubs“ alles andere als kurzweilige Spielzeuge. Reife Frauen haben einen sehr ausdifferenzierten Geschmack, in dem auch echte Zuneigung einen nicht unerheblichen Teil ausmacht. Auch wenn Sie also auf der Suche nach einer festen und ernsthaften Beziehung sind, schließen sich romantische Stelldicheins mit Cougars nicht aus.

Was macht die Unterschiede zwischen jungen und reifen Frauen aus?

Viele Aspekte, wie finanzielle Stabilität oder eine sich ähnelnde Lebensplanung, die in einer Beziehung zwischen gleichaltrigen Menschen von Bedeutung sind, spielen für eine reife Frau allenfalls eine untergeordnete Rolle. Eine Cougar steht meist mitten im Leben und möchte möglichst direkt und unkompliziert ihr sexuelles Verlangen stillen. Ganz unverhohlen sucht sie deshalb nach einem jungen und energetischen Partner, der ihren Appetit stillen kann.

Keinesfalls müssen Sie dabei jedoch annehmen, dass sich reife Frauen lediglich über eine Erwartungshaltung definieren: Ebenso gerne wie sie das Liebesspiel zwischen sich und ihrem jungen Liebhaber genießt, ist sie auch bereit, die sexuellen Wünsche ihres Gegenübers zu erfüllen. Durch ihre große Erfahrung eröffnen Cougars ihren jungen Liebhabern so oft vollkommen neue Genüsse.

Hier findet sich auch der große Unterschied zwischen jungen und reifen Frauen. Während junge Frauen ihre Vorlieben zunächst selbst entdecken müssen und sie neuen Sex-Praktiken oftmals nur sehr zögerlich gegenüberstehen, weiß eine reife Frau meist, was sie will und wie sie ihre Lust und gleichzeitig auch jene ihres Partners befriedigen kann. Da es beim Sex für Cougars zu großen Teilen um das Befriedigen von körperlichen Bedürfnissen geht, sind reife Frauen außerdem äußerst offen für Neuerungen im Bett oder sogar sexuelle Praktiken, die in der Gesellschaft noch immer Tabu-Status haben.

Sexdates an halb öffentlichen Orten oder Parkplatzsex kann so die sexuelle Spannung, die eine reife Frau begehrt, sogar noch verstärken. Dinge, die mit den meisten jungen Frauen nicht denkbar sind.

Wo kann man Cougars kennenlernen und Sexkontakte knüpfen?

Genießen Sie erst einmal die Gesellschaft einer Cougar, wird diese rasch auf den Punkt kommen. Das häufige Katz-und-Maus Spiel und der Balztanz, den junge Menschen oft aufführen, bieten keinen Reiz für sie. Ist eine Cougar also interessiert an Ihnen, wird sie Ihnen das sehr unverblümt mitteilen.

Doch zunächst muss der Kontakt hergestellt werden. Die Vereinbarung eines Sexdates mit einer Cougar dem reinen Zufall zu überlassen ist wenig aussichtsreich. Insbesondere, weil man die sexuelle Aktivität einer Person nicht einfach ablesen kann, verspricht ein Warten auf die richtige Person oder Situation kaum bis keinen Erfolg.

Deutlich aussichtsreicher sind Ihre Chancen mittels klassischer Vermittlungsmedien wie Inseraten oder Kontaktanzeigen. Obwohl diese Methoden relativ erfolgreich sein können, hat es einen Grund, weshalb diese Optionen immer seltener genutzt werden. Für viele Menschen, die auf der Suche nach Diskretion und Unverbindlichkeit sind, sind Inserate und dergleichen noch immer zu riskant. Abgesehen davon spielen natürlich auch Kosten, Zeitaufwand und die eingeschränkte Leserschaft eine Rolle.

Aus diesem Grund bieten sich Singlebörsen oder auch ein Sexportal ideal zum Treffen von Cougars an. Die dort angemeldeten Mitglieder und der eventuell dort aufgebaute Kontakt sind vollkommen anonym. Erst, wenn man sich ausreichend sicher fühlt, kann der spannende Online-Flirt in das reale Schlafzimmer ausgeweitet werden.

Gerade hier findet man auf entsprechenden Seiten und Portalen auch zahlreiche reife Frauen, die einige knisternde Stunden mit einem jungen Mann verleben möchten. Auch auf ernsthaftere und langfristigere Absichten können Sie hier stoßen. Das Internet wird so zum schnellsten und diskretesten Medium in Sachen Partnersuche; auch wenn es um das Kennenlernen von erfahrenen Frauen geht.

So heiß ist Dirty Talk!

Tabulos offen und unheimlich erregend – Wir verraten Ihnen alles über den Dirty Talk!

Prickelnde Dates mit Niveau warten auf Sie